Transfer-Irrsinn um Cristiano Ronaldo

Transfer-Irrsinn um Cristiano Ronaldo

Es ist DER spektakulärste Wechsel dieses Sommers: Cristiano Ronaldo wechselt für 105 Millionen Euro von Juventus Turin zu Real Madrid, wird bei den Italienern ein Jahresgehalt von 30 Millionen Euro einstreichen – das ist etwas mehr als ein Euro pro Sekunde, den Ronaldo dann verdienen wird. Ein absoluter Irrsinn.

Die fußball-inside-Reporter und Sportjournalisten Timo Düngen und Christian Hoch sprechen über den Wahnsinns-Wechsel und diskutieren die Folgen.

 

2018-07-11T13:13:31+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar