VfL Bochum: Maier-Debüt gegen Ingolstadt?

VfL Bochum: Maier-Debüt gegen Ingolstadt?

Als Kevin Stöger nach dem letzten Heimspiel der vergangenen Zweitligasaison bekanntgab, den Verein zum Saisonende zu verlassen, war der Schock bei vielen Fans groß. Die Frage: Wer sollte den kreativen, torgefährlichen, kurz wichtigsten Mann im Bochumer Team nur ersetzen? VfL-Trainer Robin Dutt und Manager Sebastian Schindzielorz lieferten in der Sommerpause die passende Antwort: Sebastian Maier, vom Bundesligisten Hannover 96. Doch auf eine Bestätigung dieser Wahl mussten und werden sie noch ein wenig warten müssen.

fußball-inside-Reporter und Sportjournalist Christian Hoch berichtet für FUNKE Sport über den VfL Bochum und hat für euch alle wichtigen Informationen vor dem fünften Spieltag gegen Ingolstadt.

2018-09-14T16:44:50+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar